News - Aktuelles - Highlights

Termine: aktuell keine


 

Während der Schulferien findet kein Training statt. Bei Unsicherheit
bitte im Training nachfragen oder unter
Tel. 0152 320 27 396
anrufen.
Hier ein Link zur Schulferienübersicht Baden-Württemberg

200px-PC200606

Kata-Vereinsturnier Kinder und Jugend am 20.12.17

200px-P1030495
200px_P1030205
IMG_3927_200px
400px_P1010657 für Webseite
Vorstandschaft Budo-Sport 200px
IMG_2026 200
HV 2016 200px
DSC00088 200px
2015-07-17 Nacht der Kulturen - Budo Sport Karate Show - Steffi 200px
_MG_9510-200px
200px01 Bild für Presse
Gaby St. Georgen
2013-11-24 PB240014 (16)_200px
karate1200px
P1090327200px
200pxBILD0037JV2013 (1)
DSC04709200px
Prüfung 12.12.12 - 200Px
DSC04299-200px
DSC04248_200px
DSC04103-200px
DSC_0240 200px
DSC_0249 20px
DSC00032 200px
DSC03918-2 200px
200px Stefanie
200px Gruppenbild mit Philippe
200px GSG9
200px GSG9 Heli
DSC02300 200px
DSC_0848 200px
Thomas 200px
DSC_0885 200px
200px-2011-02-16 Jahreshauptversammlung DSC02267 (1)
200pxDSC01566

Weihnachtsfeier 2017 für die Teilnehmer am Erwachsenen-Training

Gürtelprüfungen am 13.12.17

Kata Regio Cup in Steinen 2017

Sommer-Trainingslager Bernau 2017

Am 15.02.17 fand die Jahreshauptversammlung statt.
Mehr dazu findet ihr hier.

Am 20.06.16 fanden Gürtelprüfungen statt. Alle haben mit Bravour bestanden.
Mehr dazu findet ihr hier.

Am 24.02.16 fand die Jahreshauptversammlung statt.
Mehr dazu findet ihr hier.

Am 05.12.15 fand die Weihnachtsfeier für die Teilnehmer am Erwachsenen-Training statt.
Bilder von diesem Anlass findet man hier!

Am 17.07.15 zeigte unser Verein bei der “Nacht der Kulturen” in Lauchringen eine tolle Karate-Show.
Einen Film dazu findet man hier!

Am 12.12.14 fand die Weihnachtsfeier für die Teilnehmer am Erwachsenen-Training statt.
Ein paar tolle Bilder zu diesem schönen Abend findet man hier!

Am 16.07.14 fanden in den Räumen unseres Dojos die Gürtelprüfungen von den Sommerferien statt.
20 Karatekas traten an, um das Gelernte unter Beweis zu stellen. Alle Teilnehmer bestanden die Prüfung!
Wir gratulieren herzlich! Mehr dazu gibt es hier.

Am 10.05.2014 fand in St. Georgen ein Selbstverteidigungs-Lehrgang mit Jürgen Kestner 6. Dan statt. Einige unserer Karatekas nahmen daran teil. Im Anschluss an den Lehrgang fanden Gürtelprüfungen statt. Von unserem Dojo nahm Gabi Deck daran teil und bestand die Prüfung zum Grüngurt mit Bravour! Wir gratulieren herzlich!

Auch in 2013 traten einige unserer Karatekas beim alljährlich stattfindenden Kata Regio Cup in Steinen an, um sich mit Kampfsportlern aus der Region und aus den umliegenden Ländern messen zu lassen. Die Bilanz für unsere Dojo war wiederum sehr erfreulich. Mehr dazu findet Ihr hier.

Am 11.12.13 traten 18 junge Karatekas zur Shotokan-Gürtelprüfung an.
16 der Prüflinge waren aus unserem Dojo. Zwei Gastprüflinge kamen aus Waldshut.

Mehr dazu und Fotos findet man hier.

Am 15.07.13 fand in den Räumen der Karate-Schule Samurai in Wutöschingen-Degernau eine zentrale Gürtelprüfung statt, an der viele Karatekas von befreundeten Vereinen aus der Umgebung teilnahmen.

Einen Bericht und Fotos findet man hier.

Am 20.03.2013 fand die Jahreshauptversammlung 2013 im Hotel Feldeck in Lauchringen statt. Unser langjähriger 1. Vorstand und Gründungsmitglied Harald Füllhase stellte nach 12 Jahren in der Vereinsführung sein Amt zur Verfügung.
Neuer 1. Vorstand wurde Ralf Gehringer, ebenfalls Gründungsmitglied. Ralf wurde einstimmig zum neuen 1. Vorstand gewählt.
Neuer Schriftführer wurde Achim Böhler.
Harald wurde zum 1. Ehrenmitglied des Vereins ernannt, worüber er sich sehr freute.
Fotos und ein Bericht von der Hauptversammlung findet man hier.

Am 19.12.12 luden wir unsere Karate-Kids zur Weihnachtsfeier ein. Wie im letzten Jahr hatten wir im Eiscafe Pinocchio bei Pizza und leckerem Eis viel Spass. Ein Höhepunkt war die Übergabe der Gürtel für diejenigen, die eine Woche vorher die Gürtelprüfung bestanden hatten.
Fotos von der Weihnachtsfeier findet man hier.

An einem Tag mit einem besonderen Datum 12.12.12 traten 49 junge Karatekas zur Shotokan-Gürtelprüfung an.
35 der Prüflinge wurden in unserem Dojo ausgebildet. Die Gastprüflinge kamen aus Küssaberg und Waldshut.

Mehr dazu und Fotos findet man hier.
Hier findet man einen Zeitungsbericht zu dem Thema.

Am 21.12.11 waren dann die Karate-Kids und die Jugendlichen mit der Weihnachtsfeier dran. Bei leckerer Pizza und echtem
italienischem Eis war die Stimmung grandios und 50 junge Karatekas freuten sich.

Ein paar Fotos findet man hier.

Am 10.12.2011 lud der Verein die Teilnehmer am Erwachsenen-Training zu einer schönen Weihnachtsfeier ein.

Ein paar Impressionen findet man hier.
 

Am 07.12.2011 fanden Shotokan-Gürtelprüfungen statt. Alle 20 Budo-Sport-Karatekas bestanden die Prüfungen mit guter
bis hervorragender Leistung.

Mehr dazu mit vielen Fotos findet man hier.
 

Am 20.10.2011 fand zum 6. Mal der jährliche Regio Kata Cup in Steinen statt.
Gegen eine starke Konkurrenz setzte sich Nico Emanuel Zeitz im Kata-Wettbewerb durch und errang den 1. Platz in seiner
Kategorie.
Stefanie Rath trat in der Oberstufe an und erkämpfte sich einen hervorragenden 3. Platz. Nicht jede Kampfrichterentscheidung war hier unumstritten und es hätte auch für eine noch höhere Platzierung reichen können. Das Niveau dafür war auf jeden Fall vorhanden.
Die Vorstandschaft gratuliert Nico und Stefanie sehr herzlich und bedankt sich bei ihnen und ihren Trainern für die gute Vorbereitung.

Ein paar Fotos findet man hier.

Der Verein hatte die Teilnehmer am Erwachsenentraining mit Partner/in zu einem Bowling Abend eingeladen.
Am 23. Oktober 2011 traf man sich, um die Kugel zu werfen. War sehr lustig.

Eine paar Fotos findet man hier.

Ende Oktober 2011 war ein Teil unseres Trainerteams zu Besuch beim Polizeisportverein Karlsruhe, um an einem Lehrgang mit
ETF-Gründer Bernd Schubert teilzunehmen. Bernd ist Autor des Buches “Spinner, Schläger, Messerstecher” und einer der gefragtesten Ausbilder für Polizei- und Sicherheitskräfte in Deutschland, sowie im Ausland.
Die Themen des Lehrgangs waren realistische Selbstverteidigung auf der Strasse und intensives Training für Sicherheitskräfte
(Polizei, Personenschützer, Ordnungskräfte etc.).
Nach vier Stunden harter Arbeit konnten die Budo-Sport-Trainer mit einem persönlichen Zertifikat abschliessen.
Ein paar Fotos von dem Seminar findet man hier.
Hier findet man einen Zeitungsbericht zu diesem Thema.

Zwei unserer Karate-Damen fuhren am 25.07.2011 nach Waldshut, um bei DKV-Prüfer Werner Fuchs 2. Dan die Gürtelprüfung abzulegen.  Beide Karatekas überzeugten dank einer professionellen Vorbereitung und mit sehr guten Leistungen.
Mehr dazu findet Ihr hier.


 

Vom 08. bis zum 10. 07.2011 fand wieder einmal unser Sommertrainingslager in Bernau bei der herrlich im Grünen gelegenen Skihütte des Skiclubs Lauchringen statt.
Bei strahlendem Sommerwetter wurde ein anspruchsvolles und vielfältiges Trainingsprogramm angeboten.
Als Gasttrainer konnte wieder unser Vereinsfreund Sensei Philippe Giaccone 5. Dan gewonnen werden.


Ein weiteres Highlight im Programm war die erneute Mitwirkung eines langjährigen Freundes des Vereinsvorsitzenden, der durch sein Wissen als ehemaliges Mitglied der Anti-Terror-Einheit GSG 9 und seine berufliche Tätigkeit als Personenschützer und Ausbilder für Sicherheitskräfte mit seiner Trainingseinheit ganz neue Aspekte mit einbrachte.
Der Kampf mit Stöcken, entwickelt in der ursprünglich philippinischen Kampfsportart Escrima und in Deutschland durch
Bernd Schubert
als ETF Escrima unter anderem perfektioniert für die Selbstverteidigung auf der Strasse, war ebenfalls Bestandteil des physisch anspruchsvollen Trainings des ehemaligen GSG 9 Nahkampf-Spezialisten.


Einen ausführlichen Bericht über das Sommertrainingslager mit vielen Fotos findet Ihr hier!

Hier findet man ein paar Filme zur GSG9 Antiterroreinheit:
GSG9 - Die Geiselbefreiung in Mogadischu - Beginn einer Legende
GSG9 - Übungsszenario Geiselnahme
GSG9 - die maritime Einheit der GSG9
GSG9 - die letzte Reserve der Bundesregierung

Am 06.05.11 waren einige unserer Mitglieder bei unserem befreundeten Verein Kontakt-Karate Colmar an einem Lehrgang mit Dominique Valera 9. Dan. Da sich einige von uns auf die nächste DAN-Prüfung in Kontakt-Karate vorbereiten, ist die Teilnahme an möglichst vielen Lehrgängen Plicht. Ein grösseres Foto findet man hier.
 

Insgesamt gegen 140 Karatekas und zahlreiche Zuschauer fanden am 16.04. 2011 den Weg nach Lauchringen, um an dem lange geplanten und in dieser Konstellation in Deutschland bisher einzigartigen Jubiläums-Lehrgang zum 10. Gründungsjahr des Budo-Sport Lauchringen e.V. teilzunehmen.
Der Lehrgang wurde geleitet von dem langjährigen Freund unseres Vereins und einer der Kampfsport-Legenden schlechthin, Shihan Dominique “The King”  Valera 9. Dan und seinem Kollegen aus dem französischen Nationaltrainer-Team Sensei Bernard Bilicki 8. DAN. Beide Experten können auf zahlreiche nationale und internationale Titel zurück blicken, darunter Weltmeister, Europameister, Vize-Weltmeister etc.
Dominique Valera gehört mit über 800 Kämpfen zweifellos zu den erfolgreichsten Kampfsportlern aller Zeiten und seine Fights als Vollkontakt-Profi in den 80er Jahren sind legendär.
Für Shihan Valera war es der zweite Besuch bei “seinen” Lauchringern. Mit unserem Verein verbindet ihn nicht nur ein sehr freundschaftliches Verhältnis, sondern auch die Tatsache, dass die von ihm entwickelte Stilrichtung Kontakt-Karate in unserem Verein schon seit Jahren praktiziert und gelehrt wird.
Der Budo-Sport Lauchringen e.V. ist der erste Verein Deutschlands gewesen, in dem diese Stilrichtung offiziell und von Dominique Valera autorisiert und gefördert integriert wurde. Heute hat diese Stilrichtung in unserem Verein einen festen Platz im Trainingsangebot und dies wird noch weiter ausgebaut.
Für Sensei Bilicki war es der erste Besuch in Deutschland und die Trainingseinheiten mit ihm in Karate-Jutsu, das in dieser Form den wenigsten vorher bekannt war, war einfach nur erstaunlich und ein Leckerbissen für jeden Freund des Kampfsports.
Die Einheiten mit Shihan Valera in traditionellem Karate und Konakt-Karate waren wie immer auf höchstem Niveau und beantworteten gleichzeitig auch die Frage, warum Dominique mit 64 Jahren noch immer einer der am meisten gebuchten Lehrgangsleiter weltweit ist.
Unterstützt wurden die Karate-Meister von unserem sehr guten Freund Sensei Philippe Giaccone 5. Dan Kontakt-Karate, der uns diesen - für unsere Vereinsgrösse - aussergewöhnlichen Lehrgang erst mit ermöglicht hat.
Einen Bericht mit vielen Fotos findet man hier.
Einen Pressebericht zu unserem Lehrgang findet man hier.

Die Jahreshauptversammlung 2011 fand am 16.02.2011 statt. Eine grosse Anzahl Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins war anwesend und bestätigten die gute Arbeit des Vereinsvorstandes. Mehr dazu findet man hier.
 

Drei unserer Budo-Sport-Karatekas traten am 03.12.2010 zur Gürtelprüfung beim Karate-Club Waldshut an.
Alle bestanden mit guter bis sehr guter Leistung.
Ein paar Fotos dazu findet man hier.
 

200pxBild-2

Am 14.11.2010 fand der 5. Kata Regio Cup in Steinen statt. Unsere sieben Einzelstarter und das Kata-Team schnitten hier hervorragend ab.
Zweimal Gold, zweimal Silber und viermal Bronze konnten unsere Karatekas am Ende gegen eine starke Konkurrenz auf dem Konto verbuchen.
Viele Bilder hierzu findet Ihr hier. Und auch die Presse berichtete ausführliche über die erfolgreiche Teilnahme, bitte hier klicken!

200px_Biamonti

Auch in im Herbst 2010 war ein Teil unserer Mitglieder wieder in Grenoble / Frankreich und nahm an einem Lehrgang mit Shihan Dominique Valera 9. Dan, Sensei Bernard Bilicki 8. Dan und Kumite-Weltmeister Alexandre Biamonti teil.
Alexandre Biamonti ist ein Schüler von Dominique Valera und einer der erfolgreichsten Karatekas der Welt.
Die Titel Weltmeister, neunfacher Europameister und achtfacher Französischer Meister gehören neben vielen weiteren Titeln zu seinen Erfolgen.
Am gleichen Wochenende fanden auch die offenen internationalen Kontakt-Karate Meisterschaft statt mit vielen interessanten Kämpfen. Es hat sich auch diesmal wieder gelohnt! Einige Bilder und Videos findet ihr hier.

Eine super Zusammenfassung einiger Kämpfe von Alex findet Ihr hier! Top motivierend!

2010-07-14 Gürtelprüfungen bestanden quer - 1000px

Am 14. Juli 2010 fanden die letzten Gürtelprüfungen vor den Sommerferien statt. 28 Karatekas traten an, um vor einem kritischen Prüfer alles zu geben! Mehr dazu hier! Eine Bericht in der Presse gab es auch dazu. Hier klicken!

200PXP1020333
200pxP1020198
GSG9
escrima200px
Tai-Chi_Lo
2007-12 Fotos vom Training für Homepage 103 200px
2007-12 Fotos vom Training für Homepage 032 200px
2007-12 Fotos vom Training für Homepage 061 200px

Einige unserer Mitglieder nahmen den Weg nach Sassenage in Frankreich auf sich, um an einer Schulung und an einem Lehrgang mit dem guten Freund des Vereins Shihan Dominique Valera 9. Dan teilzunehmen. Es hat sich gelohnt! Einige Bilder findet ihr hier.

Unser langjähriges Vereinsmitglied Markus hat am 11. April 2009 erfolgreich die Prüfung zum 1. Dan Meistergrad absolviert. Die Prüfung wurde vom Bundestrainer Efthimios Karamitsos in Frankfurt abgenommen. Markus ist damit der
8. DAN-Träger, der im Budo-Sport-Lauchringen trainiert.
Im Namen aller Mitglieder und der Vorstandschaft gratulieren wir recht herzlich zu dieser beachtlichen Leistung.
Ein grosses Dankeschön geht auch an die Trainer, die mit Markus hart an der Prüfungsvorbereitung gearbeitet haben.
Einige Fotos von der Prüfung und der offiziellen Schwarzgurtübergabe im Verein hier .

Auch unser Sommertrainingslager 2008 in Bernau / Schwarzwald über das Wochenende bot wie in den Jahren zuvor wieder mal ein Programm der Extraklasse, das jeden Kampfsportler nur begeistern kann!
Gestartet wurden die Trainingseinheiten mit einem Power-Workout der besonderen Art. Warm-Up auf Erstliga-Niveau mit unserer Manuela.
Das Schwerpunkt-Thema des Trainingslagers war diesmal etwas ganz Besonderes.

Ein ehemaliges Mitglied der GSG 9 Spezialeinheit der Bundespolizei gewährte uns im Rahmen zweier Trainingseinheiten einen Einblick in moderne Personenschutz- und Selbstverteidigungstechniken.

Eindrucksvoll wurden uns effektive Nahkampfanwendungen aufgezeigt, aber auch die Gefahren und Grenzen herkömmlicher Selbstverteidigungstechniken, z.Bsp. beim Angriff mit Hieb- und Stichwafffen.
Der Kampf mit Stöcken, entwickelt in der ursprünglich philippinischen Kampfsportart Escrima und in Deutschland durch
Bernd Schubert
als ETF Escrima unter anderem perfektioniert für den Faustkampf als Selbstverteidigung auf der Strasse, war ebenfalls Bestandteil des physisch anspruchsvollen Trainings des ehemaligen GSG 9 Nahkampf-Spezialisten.




Die Escrima-Waffen-Techniken dienen im Training auch der Verbesserung der Motorik, der Reflexe sowie der Stärkung der Muskulatur.







Ein weiteres Highlight war die Tai-Chi-Trainingseinheit mit Wu-Shu- und Tai-Chi-Meisterin Lo Yong, die das Trainingswochenende mit einem stilvollen Abschluss enden liess.

Auch dieses Mal hat der Budo-Sport Lauchringen e.V. wieder anschaulich aufgezeigt, dass es im Kampfsport nicht nur eine Wahrheit gibt - die Essenz aus der Summe der Vielfältigkeit der Martial Arts eröffnet neue Möglichkeiten...
Hier geht es zu einem Bericht zum Sommertraingslager mit vielen Fotos!

Wir haben den Menupunkt “Training” aufgeschaltet, unter dem die in unserem Verein angebotenen Stilrichtungen und Kampfsportarten mit vielen Fotos zum jeweiligen Training näher erklärt werden.
Sehr interessant...mehr dazu findet man hier!

Traditionelles Shotokan-Karate

Kontakt-Karate nach Dominique Valera 9. DAN

I-Shin-Ryu Karate und Selbstverteidigung